Online Beratung
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Willkommen im
Caritas Kinderhaus St. Sebastian

Das Kinderhaus St. Sebastian

Gemeinsam wachsen, spielen, groß werden

„Wenn Du mit anderen ein Schiff bauen willst, so beginne nicht, mit Ihnen Holz zu sammeln, sondern wecke in Ihnen die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer.“ Dieses Zitat von Antoine de Saint-Exupéry drückt aus, worum es im Kinderhaus St. Sebastian geht: Hier erhalten Kinder Raum und Zeit, um Interessen und Bedürfnisse zu entdecken, Fähigkeiten zu entwickeln und ihr Selbstwertgefühl zu stärken. Jedes Kind darf so sein, wie es ist, und wir achten auf einen liebevollen Umgang miteinander. Jeden Tag leben wir christliche Werte, wie Wertschätzung, Vertrauen und Akzeptanz, sodass die Kinder sich zu sozialen, toleranten und schöpferischen Menschen mit Herzenswärme entwickeln. Deshalb ist die behutsame Eingewöhnung insbesondere in der Krippe so wichtig.

Schritt für Schritt bauen Ihr Kind, Sie und wir eine tragfähige Beziehung zueinander auf, die oftmals über die Krippen-, Kindergarten- und Hortzeit hinaus Bestand hat. Die Kinder lernen sich und ihre Umwelt kennen, bis sie so sicher sind, dass sie andere Gruppen besuchen und das Kinderhaus voll entdecken. So gestalten sich die Übergänge von der Krippe in den Kindergarten und vom Kindergarten in den Hort fließend. Die Kinder schließen langjährige Freundschaften miteinander, und auch wir kennen die Kinder oft über lange Zeit hinweg. Dabei schauen wir immer, was jedes Kind in seiner ganz besonderen Situation braucht und gestalten unser Handeln entsprechend. So begleiten wir die kindliche Entwicklung und schaffen viele verschiedene Möglichkeiten, zu lernen und Erfahrungen zu sammeln, die später im Leben wichtig und nützlich sind. Eine wichtige Rolle spielen Aktivitäten und Projekte, die in den Kinderhausalltag integriert sind und sich sowohl am Jahreskreislauf als auch an Themen orientieren, für die sich die Kinder besonders interessieren. Bei den Projekten und im freien Spiel lernen die Kinder alles, was sie für das Leben brauchen: Sich miteinander absprechen, Rücksicht nehmen, sich organisieren, Probleme und Konflikte lösen, Verantwortung übernehmen und vieles mehr. Das gilt für alle Kinder, von der Krippe bis zum Hort!

Merkmale der Einrichtung auf einen Blick

100% Biokost
regionale und saisonale Produkte
Garten
Kinderhort 6-10 Jahre (1-4 Klasse), 55 Kinder
Kindergarten 50 Kindern, von 3 bis 6 Jahren
Kinderkrippe 12 Kindern, von ½ Jahr bis 3 Jahren
Werkraum
Elterncafé
Turnraum
Schlafraum
Legozimmer
Hausaufgabenzimmer
Spielzimmer
Inklusion 
Emotionalität und Sozialerziehung
Sprache und Literacy
Medienbildung und -erziehung
Mathematische Bildung
Religiöse Erziehung und Werteorientierung
Naturwissenschaftliche und technische Bildung
Ganzheitliche Förderung im Bereich der Basiskompetenzen
Umweltbildung- und Erziehung
Kunst- und Kultur-Bildung
Musikalische Bildung
Bewegungsförderung / Sport
Institutionelles Schutzkonzept 
Familienunterstützend 
Subjektorientierung 
Partizipation 
Christliche Grundwerte 
Fließende Übergänge und gruppenübergreifende Projekte
Offenes Konzept

Caritas Kinderhaus St. Sebastian

Karl-Theodor-Straße 113
80796 München


E-Mail: kinderhaus-st-sebastian@​caritasmuenchen.de
Telefon: 089 306691-58
Fax: 089 306691-55

Nach der Schule toben sich die Hortkinder kräftig im Garten aus und freuen sich schon aufs gemeinsame Mittagessen in ihrer Gruppe, wobei die 1. und 2. Klasse in einer Gruppe isst und die 3., 4. sowie 5. Klasse in einer anderen. Beim Mittagessen lässt sich über Geschmack streiten, über gesunde Ernährung nicht! Davon sind wir überzeugt und haben deshalb den Speiseplan im Kinderhaus auf Biokost umgestellt. Die Köchin verarbeitet frische, regionale und saisonale Lebensmittel, die gesund und gut für die Umwelt sind. Mit den Kindern sprechen wir darüber, warum es wichtig ist, sich gesund zu ernähren und verantwortungsvoll mit der Natur umzugehen. Nach dem Essen machen die Kinder ihre Hausaufgaben in ihrer Gruppe, bevor sie sich entspannen und spielen oder toben – wo und mit wem sie wollen. Am Freitag ist "hausaufgabenfrei", sodass genug Zeit für Ausflüge ist.

Regelmäßig sind wir mit Ihnen, den Eltern, im Austausch über Ihr Kind und beantworten gern Ihre Fragen. Nutzen Sie auch unser Familienservicezentrum! Hier finden Sie Unterstützung und Begleitung für Ihre Familie, weitere Kinderbetreuung, Kurse und Begegnung. Wir beraten Sie gerne in Ihren Anliegen rund um die Familie!

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Maria Riedel

Leitung Caritas-Kinderhaus St. Sebastian

Anfrage & Terminvereinbarung

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Anmeldung

Sie können sich bei uns gerne ganzjährig anmelden bzw. vormerken lassen. 

Zur Online-Anmeldung der Stadt München/Kitafinder:

Unser Team

In unserem multiprofessionellem Team begegnen wir uns mit gegenseitiger Achtung, Wertschätzung und Vertrauen. Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Kinder in ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten und Entwicklungsschritten sowie die Zusammenarbeit mit den Eltern auf Augenhöhe prägen unsere tägliche Arbeit. Selbst-Reflexion, Kollegialer Austausch und Coaching sensibilisieren uns für unsere Arbeit mit Kindern und Erwachsenen. Der offene und konstruktive Umgang mit Konflikten ist dabei selbstverständlich. Unsere vielseitigen Fachkenntnisse vertiefen wir in regelmäßigen Fortbildungen. So entwickeln wir uns weiter und  bringen neue Impulse und Ideen in unsere Arbeit mit ein.

Unser Leitungsteam:

Maria Riedel: Einrichtungsleitung, Erzieherin
Christian Meng: stellvertretende Einrichtungsleitung, Erzieher

Unser Team besteht aus 7 Erzieher:innen, 8 Kinderpfleger:innen

Elternbeirat

Wir sind engagierte Mütter und Väter, die bereit sind, sich aktiv miteinzubringen.

Unsere Aufgaben sind:

  • Vermittler bzw. Sprachrohr zwischen der Elternschaft, dem Kitapersonal und dem Träger
  • Unterstützung der Teams bei verschiedenen Anlässen und Feiern
  • Organisation von Projekten, z. B. Angebote für Eltern und Kinder, Vorträge etc.
  • Mitwirkung bei der Entwicklung des Konzeptes sowie der pädagogischen Arbeit

Ein wirkungsvoller Elternbeirat lebt von kreativer und tatkräftiger Unterstützung.

Unsere Zusammensetzung:

Pro Gruppe sollte es zwei gewählte Elternvertreter geben, was leider nicht immer gelingt. Diese Beiräte bilden zusammen den Elternbeirat des Kinderhauses.

Veranstaltungen & Schließzeiten

Von 27.12.2021 bis 30.12.2021

Caritas Kinderhaus St. Sebastian
Karl-Theodor-Straße 113
80796 München
Zur Veranstaltung

Für Ihre Auswahl gibt es momentan leider keine entsprechen Veranstaltungen.

Downloads und weitere Informationen

125,41 KB
Elternbeiträge (Kosten) und Buchungszeiten Kinderhaus St. Sebastian
125,41 KB
940,02 KB
Konzept des Caritas Kinderhauses St. Sebastian (Stand 2019)
940,02 KB
28,2 KB
Leitbild des Kinderhauses St. Sebastian
28,2 KB

Kinder brauchen Rhythmus – pädagogische Mitarbeiter in München und Landkreis gesucht!

Wir binden auf unseren Internet-Seiten bei Youtube gespeicherte Videos ein. Wenn Sie das Video anklicken um es anzusehen, werden Daten von Ihnen an Youtube übertragen. Dabei speichert YouTube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Gerät nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten, es sei denn Sie sind aktuell bei einem Google-Dienst angemeldet. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern.

Mit der Aktivierung der Abspielung des Videos erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen der Datenübertragung an Youtube zu. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise dazu in der Datenschutzerklärung.

Mehr zum Thema

Jobs im Caritas Kinderhaus St. Sebastian

Mehr erfahren

Spenden für das Caritas Kinderhaus St. Sebastian

Mehr erfahren

Bundesfreiwilligendienst bei der Caritas

Mehr erfahren

Gefördert durch